Innovative Mensch-Maschine Schnittstelle für Prüf- und Diagnosesysteme

Nikolaj Borisov, Benjamin Weyers, Annette Kluge, Felix Born
Anforderungsanalyse, Proceedings of the 3. Interdisziplinärer Workshop Kognitive Systeme: Mensch, Teams, Systeme und Automaten (2014)

Bisher wird die Mensch Maschine Schnittstelle (MMS) für Prüf- und Diagnosesoftware für die Automobilindustrie von Drittherstellern für spezifische Prüfprozesse nach uneinheitlichen und unsystematischen Maßgaben erstellt und zusammen mit entsprechender Hardware vermarktet. Anhand einer durchgeführten Vorstudie in 2012 bei einem Automobilhersteller wurde gezeigt, dass diese Maß-gaben leider eher selten die gewünschten Anforderungen an eine menschgerechte und benutzer-freundliche Gestaltung erfüllen. In dieser Arbeit soll anhand einer bekannten Methode neue Anforderungen an die MMS beim Diagnose- und Prüfbereich am Fließband in Hinblick auf Usability und Human Factors untersucht werden.



Disclaimer Home Visual Computing institute RWTH Aachen University